ECMO und die Schweinegrippe

19. November 2009 – 14:04

Im Zuge der Berichte über die Auswirkungen der Schweinegrippe wird auch immer wieder über die ECMO-Therapie und die Uni-Klinik in Mannheim berichtet. In diesem Bericht wird auch auf die Arbeit der Mannheimer bei der Entwicklung von ECMO hingewiesen, wobei auch erwähnt wird, dass ECMO bei Säuglingen mit Zerchfellhernie eingesetzt wird.

Kommentar schreiben